Büro 2

Bausteine unseres Erfolges

Die flache Organisationshirarchie

Informationsaustausch

Jedes Projekt wird von einem Mitglied der Geschäftsführung in persönlich mitarbeitender Weise begleitet ( mit Vertretung durch den jeweils anderen Geschäftsführer ). Der Bauherr / Auftraggeber erhält somit nicht nur vom Projektleiter sondern auch von der Geschäftsführung stets aktuelle Informationen aus erster Hand.
Erfahrung aus früheren, vergleichbaren Situationen kann auf diese Weise an unsere jüngeren Mitarbeiter weitergegeben werden. Neue Erkenntnisse aus der Praxis gelangen so direkt an die Geschäftsleitung und können auch auf andere Baustellen verteilt werden.
Dadurch wird der projektübergreifende Erfahrungsaustausch innerhalb des Büros sichergestellt. Die Ergebnisse werden in unserem Büro – Organisationshandbuch ( s. Qualitätssicherung ) ständig fortgeschrieben.
Der Verantwortliche Projektleiter ist stets auf der Baustelle.


Transparenz und Informationsaustausch sowohl innerhalb des Büros als auch mit den anderen Planungs- und Ausführungsbeteiligten ist für uns selbstverständlich.
Das Verfolgen der aktuellen Rechtsprechung gehört hier ebenso dazu wie Seminar- und Messebesuche.
Regelmäßige Meetings der Büromitarbeiter von allen unseren Baustellen beschleunigen den Erfahrungs- und Informationsaustausch .



Erfahrung und Kommunikationsfähigkeit zahlen sich hier aus.
Wir haben in den verschiedensten Gründungsumgebungen und Baugrubenausführungen die unterschiedlichsten Lösungen erfolgreich umgesetzt.
Wir wissen, wie Großbaustellen – insbesondere mit hohem technischen Ausbaustandard wie z.B. Krankenhäuser – sicher und termintreu abgewickelt werden ( s. Unsere Projekte… ).
Der gestörte Bauablauf ist mittlerweile schon fast der Regelfall. Wir wissen, was zu tun ist um Kosten und Termine auf Kurs zu halten.
Sichere Koordination und deren Dokumentation schaffen ein vertrauensvolles Umfeld effektiver Zusammenarbeit allen Planungs- und Ausführungsbeteiligten.



Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind hochqualifiziert und mit Begeisterung für´s Bauen, Einsatz und Verantwortungsbewusstsein z.T. seit langen Jahren bei uns tätig.
Dies zeigt sich insbesondere wenn unvorhergesehene Änderungen oder Bauablaufstörungen wie z.B. Terminplanumstellungen aufgrund der immer häufiger auftretenden Firmeninsolvenzen kreative, schnelle und dennoch sichere Lösungen fordern.
Unsere engagierten Mitarbeiter sind quasi unser Betriebskapital, das wir entsprechend pflegen. Daher ist unsere Personalfluktuation sehr gering.

Die meisten unserer Mitarbeiter haben vor ihrem Studium eine Berufsausbildung abgeschlossen, u.a. als Zimmermann, Metallbauer, Schreiner, Elektriker, Kaufmann und Krankenschwester oder haben z.B. eine Zusatzausbildung als Rettungssanitäter.
Ständige Fortbildung und der Besuch von Seminaren ( teilweise auch bürointern ) sowie der Besuch der relevanten Messen ist für uns und unsere Mitarbeiter selbstverständlich um aktuelle Rückkoppelungen aus der Baupraxis an unsere Architekten und Bauherren geben zu können.